Patrick Maier zum Prokuristen ernannt

Mit Patrick Maier hat die Raiffeisenbank Aichhalden-Hardt-Sulgen eG jetzt wieder
einen Prokuristen. Er wurde zum 01. April 2019 von Vorstand und Aufsichtsrat der
Bank bestellt.

Seit 01. August 1992 ist Patrick Maier bei der Raiffeisenbank AHS tätig.
1974 geboren übernahm er die Leitung diverser Projekte der Raiffeisenbank AHS.
1996 Leitung der Innenrevision, 1998 Projektverantwortlicher bei der GEBOS-Einführung,
seit 1999 Systemadministrator der Gesamtbank und Kundenberatung EBL sowie Organisator
IT-Bereich, 1999 Leiter Projektgruppe 2000.
2005 absolvierte Patrick Maier den Fachwirt „Computer-Management“ an der Gewerbe-Akademie in Schwenningen. 2008 übernahm er die Leitung des Marktservice-Centers.
2012 wurde Patrick Maier zum Handlungsvollmächtigen gem. § 42 GenG ernannt.
Im Jahr 2018 war er Projektleiter und Hauptverantwortlicher der bei den Projekten IT-Cloud
und VR-SISy. Ein Mann, der bei der Raiffeisenbank nicht mehr wegzudenken ist.


Die beiden Vorstände Ralf Bantle und Markus Hezel gratulierten Patrick Maier bei einer kleinen Feier zu seiner Ernennung.